Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Botschafter Dr. Martin Ney besucht Kerala

(L. bis R.) Dr. Gabriele Ney, Dr. Martin Ney, Gouverneur P Sathasivam, stellvertretenden Generalkonsul aus Bangalore Karl Ehlerding und Honorarkonsul Deutschlands in Thrivandrum Dr. Syed Ibrahim

(L. bis R.) Dr. Gabriele Ney, Dr. Martin Ney, Gouverneur P Sathasivam, stellvertretenden Generalkonsul aus Bangalore Karl Ehlerding und Honorarkonsul Deutschlands in Thrivandrum Dr. Syed Ibrahim, © Deutsche Botschaft Neu Delhi

10.12.2018 - Pressemitteilung

Dr. Martin Ney traf sich mit dem Gouverneur von Kerala, P Sathasivam.

Botschafter Dr. Martin Ney und Dr. Gabriele Ney mit dem Gouverneur von Kerala P Sathasivam
Botschafter Dr. Martin Ney und Dr. Gabriele Ney mit dem Gouverneur von Kerala P Sathasivam© Deutsche Botschaft Neu Delhi

Botschafter Dr. Martin Ney sprach am Donnerstag, den 6. Dezember mit dem  Gouverneur von  Kerala, Palanisamy Sathasivam. Der deutsche Botschafter wurde durch seine Frau Dr. Gabriele Ney, den stellvertretenden Generalkonsul aus Bangalore Karl Ehlerding und den Honorarkonsul Deutschlands in Thiruvanthapuram Dr. Syed Ibrahim begleitet.

Botschafter Dr. Martin Ney, Dr. Gabriele Ney, stellvertretender Generalkonsul aus Bangalore Karl Ehlerding mit dem Gouverneur
Botschafter Dr. Martin Ney, Dr. Gabriele Ney, stellvertretender Generalkonsul aus Bangalore Karl Ehlerding mit dem Gouverneur© Deutsche Botschaft Neu Delhi

Dr. Ney unterstrich die Bereitschaft Deutschlands, Kerala beim Wiederaufbau mit einer Summe von über 90 Millionen Euro (rund 720 cr INR) zu unterstützen. Deutschland wird sich damit an der „Rebuild resilient Kerala Initiative“ beteiligen. Insbesondere soll der Bau klimaresistenter Infrastrukturen, wie Brücken und Straßen unterstützt werden.

Botschafter Dr. Ney und Gouverneur Sathasivam sprachen auch über Möglichkeiten, die Zahl deutscher Touristen in Kerala zu steigern.

nach oben