Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutschlandkarte

Artikel

Deutschland liegt im Zentrum Mitteleuropas und ist mit ca. 82 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Land in der Europäischen Union.

Deutschland liegt im Zentrum Mitteleuropas und ist mit ca. 82 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Land in der Europäischen Union. Der Bundesstaat Deutschland hat 16 Bundesländer und umfasst 357.104,07 km² Fläche. Die größten Metropolen des Landes sind Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt. Gemessen am Bruttoinlandsprodukt ist Deutschland eine der größten Volkswirtschaften der Welt.


Deutschlandkarte

Weitere Informationen

Mit dem Pferd im Wappen ist das Bundesland Niedersachsen vor allem für seine Pferdestärken bekannt, aber auch in anderen Bereichen ist Niedersachsen auf Trab.

Niedersachsen

In Berlin steppt der Bär. Der Stadtstaat hat sich seit dem Mauerfall zu einer europäischen Metropole mit weltweiter Strahl- und Anziehungskraft entwickelt.

Berlin

Brandenburg, eine Zukunftsregion im vereinigten Europa, mit Berlin in der Mitte, war das Herz des früheren Preußen.

Brandenburg

Hamburg ist Deutschlands ,,Tor zur Welt". Bürgerliches Freiheitsdenken und Weltoffenheit kennzeichnen die Freie und Hansestadt Hamburg, die weitaus mehr bieten kann als nur die Nähe zum Meer.

Hamburg

Die Freie Hansestadt Bremen steht für Seemänner, Kaufleute und die Bremer Stadtmusikanten, aber auch für modernste Hafentechnik.

Bremen

Schleswig-Holstein, das Bundesland, das zwischen Nord- und Ostsee liegt, ist für Zentral- und Osteuropa das Tor zu Skandinavien und anderen Ostseeanrainerstaaten.

Schleswig Holstein

Thüringen wird oft als das "Grüne Herz Deutschlands" bezeichnet. Vor allem die Erholungslandschaften Thüringer Wald, Südharz, Kyffhäusergebirge, Saaletal und Rhön haben diesen Begriff mitgeprägt.

Thüringen

Außer Hochdeutsch können die Menschen hier alles, sagen die Baden-Württemberger stolz über sich. Unbestritten: Mit Hochtechnologie und Automobilbau kennt man sich hier genauso gut aus wie mit dem Weinbau.

Baden-Württemberg

Langgezogene Küsten, weite Felder und endlose Seenlandschaften: Mecklenburg-Vorpommern bietet viel Freiraum, um die Gedanken schweifen und die Seele baumeln zu lassen.

Mecklenburg-Vorpommern

Auf dieser Welt findet man kaum eine hochindustrielle Region, die zwischen Vergangenheit und Zukunft eine so überzeugende Brücke bauen konnte, wie das Bundesland Bayern es tat.

Bayern

Nordrhein-Westfalen ist, als das bevölkerungsreichste Bundesland, ein Land voller Gegensätze und Vielfalt.

Nordrhein-Westfalen

Mitten im Herzen Europas, liegt das Bundesland Rheinland-Pfalz. Ein wirtschaftsstarkes und selbstbewusstes Land.

Rheinland-Pfalz

Gemütlichkeit und Herzenswärme - das wird den Menschen im Freistaat Sachsen nachgesagt.

Sachsen

Hessen, geographisch in der Mitte der Bundesrepublik gelegen, gehört zu den wirtschaftsstärksten und am dichtesten besiedelten Bundesländern. Vor allem durch die Bankenmetropole Frankfurt am Main ist Hessen international bekannt.

Hessen

Sachsen-Anhalt - das Land der Frühaufsteher. Von den aufgeweckten Menschen im Land an der Saale und Elbe gingen schon vielfach Impulse aus.

Sachsen-Anhalt

Im Saarland versteht man das "Savoir-vivre" wie in keinem anderen Bundesland; kein Wunder, hat es doch im Laufe seiner Geschichte oft unter französischem Einfluss gestanden.

Saarland

nach oben