Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Beglaubigungen

Beglaubigung

Beglaubigung, © Photothek.de

01.12.2017 - Artikel

Beschaffung von indischen Urkunden

Zur Beschaffung von Ausfertigungen indischer Urkunden, die beispielsweise Ihren Personenstand beurkunden, ist soweit bekannt keine persönliche Vorsprache bei den indischen Behörden erforderlich. Es besteht z.B. auch die Möglichkeit, dass Sie Verwandte  vor Ort mit der Beschaffung beauftragen. 

Auch Anwälte können diese Urkunden beschaffen. Mögliche Ansprechpartner können Sie der „Anwaltsliste“ entnehmen.

Bitte beachten Sie, dass deutsche Behörden indische Urkunden oftmals nur nach einer Urkundenüberprüfung anerkennen.


Beschaffung von deutschen Urkunden

Falls Sie eine Ausfertigung Ihrer deutschen Geburtsurkunde oder anderer Personenstandsurkunden benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an das Standesamt in Deutschland, das Ihre Urkunde ausgestellt hat.

Bitte beachten Sie, dass deutsche Urkunden in Indien oftmals nur nach erfolgter Beglaubigung („attestation“) durch die indischen Auslandsvertretungen in Deutschland anerkannt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Webseite der indischen Botschaft in Berlin

Weitere Informationen

Hier informieren wir Sie, welche Bescheinigungen wir ausstellen können und wie das Verfahren zur Überprüfung indischer Urkunden funktioniert.

Bescheinigungen, Beglaubigungen und Urkundenprüfungen